WIND.Synostik

Algorithmen und Daten für die digitale Instandhaltung von Windkraftanlagen.

Digitalisieren Sie Ihre Instandhaltungsaufgaben


Designen Sie intelligente Instandhaltungs-Algorithmen speziell für Ihre Windkraftanlagen.

Sparen Sie Kosten, Zeit und Ressourcen


Intelligente Algorithmen helfen, Ihre Kosten zu senken, Ihre Instandhaltung zu beschleunigen und Ihre Ressourcen zu schonen.

Profitieren Sie von unserer Erfahrung in Systemdiagnostik


Unsere Technologien und Algorithmen sind bereits seit Jahren erfolgreich im Einsatz. Wir arbeiten bereits an der 5. Generation unserer Werkzeuge.
Maschinenlesbares Datenformat

Maschinenlesbares Datenformat

Begeistern Sie Ihre Kunden

Begeistern Sie Ihre Kunden

Einfache Umsetzung

Einfache Umsetzung

Wir sind Experten der Systemdiagnostik und entwickeln für unsere Kunden Diagnosestrategien, Werkzeuge, Prozesse, Daten und Algorithmen für die Diagnose von technisch hochkomplexen Systemen.
Mit unserer langjährigen Erfahrung im Bereich moderner Instandhaltungsstrategien, -algorithmen und -daten haben wir speziell für Windkraftanlagen unser vorhandenes Produktportfolio und unsere Werkzeuge optimiert und angepasst.

Unsere Superkräfte

Unsere Werkzeuge und Methoden sind seit vielen Jahren der Topseller in der Systemdiagnostik, insbesondere in den Bereichen Automotive, Maschinenbau und Haushaltstechnik.
Unsere MaintenanceProductLine "WIND" ist ein bereits an die spezifischen Erfordernisse bei Windkraftanlagen angepasster Werkzeugkasten, der die Ausgestaltung der Systemdiagnose für Ihre Windkraftanlagen unterstützt.

WIND.DiagnoseDesign

Intelligentes Werkzeug zur Systemvisualisierung und zum Design von Instandhaltungsalgorithmen. Die Variante WIND.DiagnoseDesign enthält zusätzlich noch spezielle Kataloge für potentielle Fehlerursachen bei Windkraftanlagen.

WIND.QLOUDS

Digitale Plattform für die Systemdiagnostik mit einfachem Zugang zu Daten und Algorithmen für eine effiziente Umsetzung der Instandhaltung bei Windkraftanlagen. Unsere Plattform bietet Bausteine für Erzeugung von Instandhaltungs-Algorithmen, Interaktion mit dem Anwender, Anbindung an die Kommunikation mit der Maschine, Datenbanken, Funktionen für Next Level Services und Businessfunktionen. Für Windkraftanlagen bieten wir die spezielle Ausprägung WIND.QLOUDS an.

WIND.SimpleMaintenance

Sammlung von Leitfäden, Fehlerursachenkatalogen, Standardsystemelementen, Instandhaltungsarten, Herangehensweisen und Wegen für die intelligente Instandhaltung.
Speziell für Windkraftanlagen haben wir in unserer Methodik WIND.Simplemaintgenance die Kriterien für die Entscheidungen zu Instandhaltungsstrategien, Systemdiagnostik und Systemauslegung zusammengefasst.

WIND.Diana

Intelligente App, mit der Fehlerzustände einer Windkraftanlage identifiziert und Anleitungen zur Problembehebung abgerufen werden. Mithilfe eines KI-gestützten Chatbots werden Symptome im Dialog mit dem Anwender ausgewertet. Damit ist WIND.Diana für Ihre Windkraftanlage das moderne Instandhaltungs-Tool.
Image

Die 5 Phasen für das Design von perfekt digitalisierten Instandhaltungsabläufen Ihrer Windkraftanlage

Mit dem folgende Leitfaden schenken wir Ihnen als erste Hilfe unsere Erfahrung bei der Umsetzung digitaler Abläufe für Ihre Windkraftanlagen.

Übersicht der 5 Phasen

1
Aufgaben der Instandhaltung festlegen
2
Windkraftanlage analysieren
3
Instandhaltungsstrategie festlegen
4
Instandhaltungs-Algorithmen designen
5
Ergebnisse verwenden

1.

Legen Sie die zu digitalisierenden Instandhaltungsaufgaben Ihrer Windkraftanlage fest.

Instandhaltung (im Englischen "Maintenance") ist ein Fachgebiet der Ingenieurstechnik mit unterschiedlichen Aufgaben. Die jeweiligen Aufgaben unterscheiden sich in ihren Ergebnisse, ihren Herangehensweisen und Tätigkeiten.
Legen Sie zu Begin ihres Digitalisierungsprojekt fest, welche Aufgaben Sie digitalisieren möchten. Ausgehend davon entwickelt sich dann die weitere Bearbeitung in den nächsten Phasen.
Unsere Lösung
Je nach Zeitpunkt im Produktlebenszyklus sind unterschiedliche Informationen und Abläufe notwendig. Daher werden für Windkraftanlagen je Instandhaltungsaufgabe eigene Algorithmen und Daten genutzt.
Funktionieren

Funktionieren

Algorithmen und Daten für das Messen, Steuern und Regeln einer Windkraftanlage.
In Betrieb nehmen

In Betrieb nehmen

Algorithmen und Daten für das Konfigurieren, Parametrieren, Kodieren und Inbetriebnehmen Ihrer WIndkraftanlage.
Prüfen

Prüfen

Algorithmen und Daten für das Prüfen und Überwachen der Funktionalität, Sicherheit und Qualität Ihrer Windkraftanlage.
Warten

Warten

Algorithmen und Daten für die Wartung und Pflege ihrer Windkraftanlage
Fehler finden

Fehler finden

Algorithmen und Daten für das Beobachten, Bewerten und Identifizieren von Fehlzuständen Ihrer Windkraftanlage
Reparieren

Reparieren

Algorithmen und Daten für das Instandhalten, Reparieren und Beheben von Fehlzuständen an Ihrer Windkraftanlage.
Verbessern

Verbessern

Algorithmen und Daten für das Erweitern, Verbessern, Updaten und Upgraden Ihrer Windkraftanlage.
Testen

Testen

Algorithmen und Daten für das Testen und Qualitätssichern von Funktionen, Algorithmen und Daten für ihre Windkraftanlage.

2.

Analysieren Sie Ihre Windkraftanlage und identifizieren Sie das Digitalisierungspotential.

Eine Windkraftanlage ist wie eine individuelle Maschine zu interpretieren. Es werden zwar Standardkomponenten verwendet und auch Agregate Standardisiert herrgestellt. Jedoch ist jede einzelne Windkraftanlage ein individuelle Anlage mit eigenen Systemkomponenten und Schnittstellen.
Im Grundverständniss ist eine Windkraftanlage ein komplexes Systemen mit einer Menge von Sensoren, Aktoren, Steuereinheiten, Bedienelementen, Anzeigen und Vernetzung der Komponenten.
Wussten Sie, dass sich die Komponenten einer Windkraftanlage aus Sicht der Systemdiagnostik kaum von den Komponenten eines Fahrzeugs unterscheiden? Beide bestehen aus den gleichen Grundelementen, welche zu 90% identische Fehlerursachen besitzen. Einzig bei den Bedienelementen gibt es größere Unterschiede.
Image
Unsere Lösung

DiagnoseDesigner -- Phase Systemdesign

Dieses Beispiel zeigt das Systemdesign einer Windkraftanlage mit seinen Wirkorten. Die Darstellung hat nicht den Anspruch der Vollständigkeit, ist nur als beispielhafte Umsetzung zu verstehen und wird an Ihr System angepasst. Jede hier dargestellte Komponente wird in den nächsten Schritten einzeln und autark analysiert.

DiagnoseDesigner -- Phase Wirkortdesign

Am Beispiel des Vibrationssensors werden die potentziellen Fehlerursachen analysiert und entsprechend der Relevanz zugeordnet. Fehlende Fehlerursachen können in dieser Phase hinzugefügt werden. Nicht relevante Fehlerursachen werden in das Fach "nicht relevant" abgelegt.

3.

Legen Sie die Instandhaltungsstrategie für jedes einzelne Problem Ihrer Windkraftanlage fest.

Die richtige Instandhaltungsstrategie ist entscheidend für den Zeitpunkt und die Art und Weise der Fehleridentifikation und Fehlerbehebung Ihrer Windkraftanlage. 
 
Unsere Lösung
Jede Fehlerursache muss seiner eigenen Instandhaltungsstrategie zugewiesen werden. Nur so können Aufwand und Kosten für die Instandhaltung optimiert werden.
Neben den klassischen Instandhaltungsstrategien (aktiv, reaktiv, präventiv und prediktiv) sind vor allem die hybriden Mischformen für eine Umsetzung sehr interessant, bei denen innerhalb des Fehlerabstellprozesses die Instandhaltungsstrategie gewechselt wird. Sehr häufig anzutreffen ist die "präventive Fehleridentifizierung und aktive Fehlerbehebung".
Wussten Sie, dass lediglich 5-10% aller Fehlerursachen einer Windkraftanalge über prediktive Maintenance erkannt und behoben werden können?
Weitaus größere Digitalisierungspotentiale liegen in den aktiven, reaktiven und preventiven Instandhaltungsstrategien. Hier kann durch einfache und preisgünstige Maßnahmen der Digitalisierung viel mehr erreicht werden.

Klassische Instandhaltungsstrategien

Reaktiv

Reaktiv

Ein Problem wird erst betrachtet und behoben, wenn es einen Funktionsfehler verursacht hat.
Aktiv

Aktiv

Ein Fehler, der eine Störung an der Windkraftanlage verursacht, wird über den Remote-Zugriff sofort erkannt und behoben.
Prediktiv

Prediktiv

Spezielle Messwerte der Windkraftanlage werden dauerhaft beobachtet. Auf Basis vergangener Erfahrungen wird das Auftreten von Fehlfunktionen prognostiziert und noch vor deren Eintreten proaktiv behoben.
Präventiv

Präventiv

Zu festgelegten Zeitpunkten und Intervallen wird die Windkraftanlage gewartet, um ein Auftreten von speziellen Fehlerursachen zu vermeiden oder zu verzögern.

SimpleMaintenance -- Instandhaltungsstrategie

Anhand von Kriterien zur Fehlererkennung und -behebung lassen sich Regelwerke für die Entscheidung zur Instandhaltungsstrategie erstellen. Das Regelwerk WIND-SimpleMaintenance basiert auf 20-jähriger Erfahrung in der Diagnostik komplexer Systeme und wird an Ihre konkreten Gegebenheiten angepasst.

4.

Designen Sie Instandhaltungsalgorithmen für Ihre Windkraftanlage

Erstellen Sie ausgehend von allen Wirkorten, ihren Fehlerursachen und deren Instandhaltungsstrategie die Instandhaltungs-Algorithmen für jedes Problem Ihrer Windkraftanlage.
Unsere Lösung
Denken Sie bei der Erstellung der Algorithmen stets daran, dass diese wiederverwendbar, standardisierbar, anwendbar und funktionell sein müssen. Analysieren Sie ihre Algorithmen mittels qualitätstechnischer Methoden.

Typen von Instandhaltungsalgorithmen

Für jede Instandhaltungsaufgabe gibt es einen spezifischen Algorithmus mit spezifischem Ziel, eigener Struktur und eigener herangezogener Datenmenge.

Grundelemente von Instandhaltungsalgorithmen

Unsere Algorithmen nutzen einfachste Programmierlogiken. Dadurch sind sie leicht zu programmieren.
Aktion

Aktion

Verzweigung

Verzweigung

Schrittweise Anweisungen

Schrittweise Anweisungen

Schleifen

Schleifen

Moderne Medien für Instandhaltungsalgorithmen

Nutzen Sie für Ihre Algorithmen moderne Medien für eine bessere Bedienbarkeit und leichteres Verständniss.

Foto

Foto

Audio

Audio

Dokumente

Dokumente

Video

Video

Hinweise

Hinweise

Umsetzungsbeispiele

DiagnoseDesigner -- Phase Problemdesign

Dieses Beispiel zeigt einen Problemablauf für die Fehlersuche am Vibrationssensor einer Windkraftanlage. Die Abläufe sind nur als Beispiel zu verstehen, die "echten" Abläufe können viel komplexer, aber auch einfacher sein.

DiagnoseDesigner -- OTX-Beispiel

Am Beispiel der Fehlerursache "Sensor defekt" des Vibrationssensors sehen Sie in dieser XML-Datei die definierten Abläufe für die Fehlersuche.

5.

Verwenden Sie die Instandhaltungsalgorithmen für digitale Services

Unsere Lösung

Eigenschaften unserer Instandhaltungs-Algorithmen

Maschinenlesbar

Maschinenlesbar

Instandhaltungs-Algorithmen sind als Grundeigenschaft immer in elektronischen Systemen verwendbar. Wir nutzen ausschließlich eine XML-Struktur, die jederzeit an ihre Schnittstellen angepasst werden kann.
Integrierbar

Integrierbar

Integrieren Sie die Instandhaltungs-Algorithmen und Daten problemlos in Ihre vorhandenen Systeme, Plattformen und Applikationen. Die einfachen XML-Strukturen machen dies möglich.
Cloudkompatibel

Cloudkompatibel

Speichern und verwalten Sie die Algorithmen in digitalen Plattformen und Clouds. Nutzen Sie die Inhalte der Algorithmen für die Parametrierung Ihrer KI oder Mustererkennung. Oder setzen sie gleich auf unsere FEHLERSUCH-ALGORITHMEN.
Anwendungskompatibel

Anwendungskompatibel

Verwenden Sie die Instandhaltungs-Algorithmen in modernen Anwendungen als Smart-App oder Web-App. Unsere XML-Struktur ist perfekt dafür ausgelegt.

Diana -- SmartphoneApp für die Instandhaltung

Dieses Beispiel zeigt eine möglich Benutzeroberfläche für die Instandhaltung von Windkraftanlagen.

"Digitale Services" als Geschäftsmodell

Instandhaltungs-Algorithmen haben geniale Eigenschaften als Produkt für digitale Services.
Die folgenden Beispiele sind eine Auswahl an Möglichkeiten, wie die Instandhaltungs-Algorithmen als digitale Services angeboten werden können.

E-commerce

Webshop für Instandhaltungs-Algorithmen von Windkraftanlagen

Fremium

Kostenlose Bereitstellung von Instandhaltungs-Algorithmen für Windkraftanlagen

Plattform

Bezahlter Zugang zu einer digitalen Plattform

Pay-per-Use

Bezahlung für Nutzung eines Instandhaltungs-Algorithmus

E-commerce

Webshop für Instandhaltungs-Algorithmen von Windkraftanlagen

Fremium

Kostenlose Bereitstellung von Instandhaltungs-Algorithmen für Windkraftanlagen

Plattform

Bezahlter Zugang zu einer digitalen Plattform

Pay-per-Use

Bezahlung für Nutzung eines Instandhaltungs-Algorithmus

Vorteile digitaler Instandhaltungsalgorithmen

Sie interessieren sich für die Digitalisierung Ihrer WKA. Wir unterstützen Ihre Ziele unter anderem durch Auswahl und Einsatz von Instandhaltungs-Algorithmen.
Wir sehen viele attraktive Vorteile, die innerhalb kürzester Zeit zu realisieren sind:

Kunden...

...binden

...binden

Bieten Sie Ihren Kunden neue digitale Services und Instandhaltungsfunktionalitäten an. Festigen und steigern Sie damit Ihre Systemqualität. Zeigen sie damit, dass sie auch im Betrieb der Anlage für Ihre Kunden da sind.
...gewinnen

...gewinnen

Setzen Sie sich vom Markt ab und bieten Sie Instandhaltungs-Algorithmen für ihre WKA an. Es ist vertrauensbildend, wenn Sie für potenzielle Fehler Ihrer Anlage intelligente Lösungen anbieten und somit für eine schnelle Fehlerbehebung sorgen.
...rückgewinnen

...rückgewinnen

Ihre Kunden gewinnen das Vertrauen in Ihre Windkraftanlage zurück, indem Sie offen über potenzielle Fehler kommunizieren und neue Möglichkeiten zu deren Behebung anbieten. Digitale Dienstleistungen sind immer geeignet, ehemalige Kunden zu überzeugen.
...begeistern

...begeistern

Unsere Kunden sind begeistert von der Qualität unserer Instandhaltungsalgorithmen und den Einsatzmöglichkeiten. Übertragen Sie diese Begeisterung auf ihre Kunden.

Ressourcen...

Zeit sparen

Zeit sparen

Die durchschnittliche Instandhaltungszeit an ihrer Windkraftanlage lässt sich mit modernen Instandhaltungs-Algorithmen deutlich verkürzen. Logistische, administrative und technische Verzögerungen werden verringert.
Ressourcen nutzen

Ressourcen nutzen

Moderne Instandhaltungs-Algorithmen teilen Ihnen mit, welche Werkzeuge Sie für die Instandhaltung Ihrer WKA benötigen. So können Sie die Werkzeugplanung mit in die Instandhaltungsplanung Ihrer Anlage aufnehmen.
Kosten sparen

Kosten sparen

Wenn Sie in intelligente und moderne Instandhaltungs-Algorithmen investieren, verringern sich die Kosten jeder einzelnen Instandhaltung an ihren Windkraftanlagen.
Personaleinsatz optimieren

Personaleinsatz optimieren

Nutzen Sie die Möglichkeiten, die Ihnen die modernen Instandhaltungs-Algorithmen bieten und setzen Sie Ihr Personal perfekt abgestimmt ein. Sie wissen zu jeder Zeit, wieviel und welches Personal mit welchen Wissens- und Ausbildungsständen den nächsten Schritt der Instandhaltung durchführen wird. So können Sie die Aufgaben Ihre Mannschaft besser ausplanen.

Qualitätsmerkmale...

Instandhaltbarkeit

Instandhaltbarkeit

Verbessern Sie die Instandhaltbarkeit Ihrer Anlage durch ein ausgewogenes Maß an individuell entwickelten Diagnoseobjekten und dazu passenden Instandhaltungs-Algorithmen. Setzen Sie die Diagnose Ihrer Anlage so um, wie Sie es in der Instandsetzung benötigen. Ersparen Sie sich damit unnötige Diagnoseumfänge. Bewerten Sie alle potenziellen Fehlerursachen, finden Sie für jede Fehlerursache eine Prüfmethode und ermitteln Sie den jeweilig passenden Algorithmus.
Zuverlässigkeit

Zuverlässigkeit

Erhöhen Sie die Betriebszuverlässigkeit Ihrer Windkraftanlage durch intelligente Instandhaltungs-Algorithmen, die individuell für Ihre Anlage designed werden. Sichern Sie die Fähigkeit zur Funktionssicherheit und Verfügbarkeit Ihrer WIndkraftanlage.
Verwendbarkeit

Verwendbarkeit

Integrieren Sie unsere digitalen Instandhaltungs-Algorithmen direkt in Ihre bestehenden Testprozesse, -tools und -werkzeuge. Unsere Algorithmen sind sind in XML desdigned und können in jedes beliebige Format umgewandelt werden. Die Methode der Erstellung kann ohne Aufwand die Bedürfnisse ihrer Windkraftanlage zugeschnitten werden.

Unsere Leistungen

Das machen wir für Ihre Windkraftanlagen

WIND.Synostik

Algorithmen
  • Systemanalyse
  • DiagnoseDesign
  • Algorithmen

WIND.Synostik

Daten
  • Datenstrukturen
  • Datenbanken
  • Konverter

WIND.Synostik

Digitalisierung
  • Digitalisierungsdesign
  • Geschäftsmodelle
  • Umsetzung
  • IoT

WIND.Synostik

Engineering
  • Anforderungsmanagement
  • Testmanagement
  • Qualitätsmanagement
  • Projektmanagement
  • Produktmanagement

Sind Sie bereit für eine strukturierte Digitalisierung der Instandhaltungsaufgaben Ihrer Windkraftanlage?

Wir designen mit unseren genialen Werkzeugen und unserer Erfahrung mit Ihnen gemeinsam die Instandhaltungs-Algorithmen für Ihre Windkraftanlagen.

© 2021 Synostik GmbH. All Rights Reserved.